Wissenschaftlicher Beirat

Der Wissenschaftliche Beirat des Leibniz-Instituts für Sonnenphysik berät den Stiftungsrat in grundlegenden fachlichen und fächerübergreifenden Fragen des wissenschaftlichen und technischen Arbeitsprogramms, und der nationalen und internationalen Kooperationen. Er bewertet die Forschungs- und Serviceleistungen und berichtet dem Stiftungsrat. Er berät den Stiftungsrat bei Bestellungen für den Vorstand des Instituts.

Der Wissenschaftliche Beirat besteht aus sechs bis acht Mitgliedern, die jeweils für die Dauer von vier Jahren bestellt werden. Die Mitglieder sind international angesehene, im Berufsleben stehende externe Wissenschaftler/innen aus dem In- und Ausland.

Der Wissenschaftliche Beirat tagt in der Regel einmal im Jahr. An den Sitzungen nehmen Vertreter/innen des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg und des Bundesministeriums für Bildung und Forschung als Gäste teil.